Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Liegenschaftentwässerung

Sauberes Wasser ist eine unserer wichtigsten Lebensgrundlagen. Um es dauerhaft rein zu halten, braucht es ein Entwässerungssystem, welches fehlerfrei funktioniert. Aus diesem Grund verpflichtet der Gesetzgeber die Liegenschaftsinhaber zur fachgerechten Instandhaltung ihrer Entwässerungsanlagen auf den Grundstücken. Eine periodische Wartung und Inspektion stellt sicher, dass die Rohrleitung auch bei optimaler Abfluss gewährleistet ist.

 

Unser Service-Abonnement schützt Sie vor unerwartetem Schaden.

Unterhaltszyklon nach VSA Empfohlen:

 

Sickerleitung, Kanalisationen

Alle 1 bis 3 Jahre

Regen-, Schmutz-, Mischwasserkanäle

Alle 1 bis 3 Jahre

Dachwasser- und Terrassenabläufe

Alle 1 bis 3 Jahre

Waschküchen- und Bodenabläufe

Alle 1 bis 5 Jahre

Küchen-, Bad-, WC-Abläufe und Schmutzwasser-Fallleitungen

Alle 10 bis 20 Jahre oder bei Bedarf

Einsatz

  • Sickerleitung
  • Regen-, Schmutz- und Mischwasserkanäle
  • Dachwasser- und Terrassenabläufe 
  • Waschküchen- und Bodenabläufe 
  • Schlamm und Hofsammler
  • Fallleitung 
  • Küchen-, Bad- und WC-Abläufe
  • Pumpenschächte / Entwässerungsanlagen in Einstellhallen und Tiefgaragen

 

Technische Daten

  • Rohre von 10mm bis 300 mm Durchmesser
  • Spüldruck von 50 bis 200 bar, je nach Objekt, Rohrmaterial und Verschmutzungsgrad

 

Vorteile

  • Die Spülung erfolgt mittels Spezialfahrzeugen
  • Die Leitung können gleichzeitig mittels Klein-Kanal TV kontrolliert werden
  • Situativ richtigen Spüldruck, auch innerhalb der Liegenschaften 

Sie haben eine akute Abflussverstopfung oder Fragen an uns?       Tel.: +41 44 851 20 20