Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Kanalfernsehen

Mit modernen Kameras werden millimetergenaue Digitalaufzeichnung über den Zustand der Leitung erstellt. Dies ermöglicht die frühzeitig Erkennung von Schäden.

 

Mit Hilfe des Kanalfernsehens ist es möglich, die vom Bundesgesetz geforderten Kontrollen der Abwasseranlagen mit einem Höchstmass an Aussagekraft durch zuführen. Bei Rohrleitung zwischen 28mm und 100mm wird die Farbbildkamera mit einer flexiblen Rute gestossen. Ab Durchmesser 100mm wird ein ferngesteuerter Fahrwagen mit Schwenkkopf eingesetzt. Auf allen Kanalfernsehen-Kanalkameras .

Unsere Spezialisten erstellen für Sie einen Bericht und schauen ihnen bei Bedarf mögliche Lösung zur Behebung der schadhaften Stellen vor.

 

Unsere Angebot:

  • Inspektion von GemeindeKanalisationen
  • Inspektion von allen Leitung privater und industrieller Liegenschaften 
  • Abmahne von Neubauten und sanierten Leitung 
  • Erstellen von Sanierungskonzepten

Haben Sie eine akute Abflussverstopfung oder Fragen zum Kanalfernsehen?

          Rufen Sie uns jetzt an unter Tel.: +41  44 851 20 20